Grafikservice

 

 

Druckvorlagen

 
 Als Druckvorlagen bezeichnen wir Dateien, die Sie zur Werbeanbringung an uns übermitteln. Unser Grafikabteilung prüft  Ihre Daten auf Druckbarkeit und nimmt nach Rücksprache mit Ihnen wenn notwendig Korrekturen vor.

Sie stellen uns einfach Ihre Druckvorlage in digitaler Form zur Verfügung. Für nahezu alle Veredelungsverfahren werden Vektordaten benötigt. Vektorgrafiken ermöglichen ein verlustfreies skalieren der Grafik. Vektordaten können z. B. als .eps, .ai, .cdr oder .pdf-Dateien seine diese können sie einfach an uns senden.

Sollten sollten sie Ihre Grafik nicht als Vektoren haben übernimmt unser Grafikservice die Konvertierung der Druckvorlage in ein geeignetes Format für sie.

Druckfarben

 
 

Um Farben möglichst verbindlich wiedergeben zu können, wurden in der Druckindustrie neben den CMYK- und RGB-Farbräumen spezielle Sonderfarbsysteme geschaffen. Die meisten unserer Hersteller drucken nach dem weltweit bekannten und anerkannten Farbsystem PANTONE. Mit diesem Farbsystem ist für Ihre Druckvorlage eine hohe Farbverbindlichkeit gewährleistet.

Sollten sollten sie IPANTONE-Farben für Ihre Druckvorlage bestimmt haben übernimmt unser Grafikservice die Konvertierung der Druckfarben gene für sie.

Sollten Sie nicht bereits PANTONE-Farben für Ihre Druckvorlage bestimmt haben, übernimmt unser kostenloser Grafikservice diese Aufgabe für Sie. Wir finden stets die passenden Farbwerte für Ihren Wunschdruck.

Schriftarten

 
 

In der Druckvorlage verwendete Schriften sollten in Kurven oder Pfade also in Vektorgrafiken umgewandelt werden..

Sollten Sie nicht wissen wie man Schriften in Kurven/Pfade konvertiert, können Sie uns natürlich gerne kontaktieren. Alternativ können Sie verwendete Font-Dateien auch direkt an uns übermitteln, um Probleme mit Ihrer Druckdatei vorweg auszuschließen.